Aktuell

Jour-fixe-Termine 2012/2013

------------------------------------------
WICHTICH IS AUF'M PLATZ...

------------------------------------------
Fotos von der unbeschreiblichen Mainzfahrt


...sowie vom Saisonabschluss gegen Aachen
------------------------------------------
Weitere Bilder:
die KKK-Fotos - Kreidlers-Kölner-Karneval-Fotos
Fotos von den Sauensiek Open 2008
Fotos vom Spiel bei 1861 München
Nach dem Abriss folgte der Neuanfang:
Grundstein

Weitere Fotos von der Grundsteinenthüllung






In Hamburg sagt(e) man Tschüß... *schnüff*


Emblem


Anzeigetafel


Meckerecke





Fotos vom Spiel bei 1861 München







"Noch'n Fanclub? Mussassein?"
"Jo, dasmussas!"

...und es grenzt an ein Wunder, dass JUVENTUS SENILE SAN PAOLO, der Fanclub der weisen Ultras, nicht schon viel länger existiert! Aber jetzt gibt es uns, und das ist ULTRA-richtig!

ULTRA-richtig ist der Zeitpunkt:
Unsere jahre-, teilweise jahrzehntelange Unterstützung des FC St. Pauli hängt schließlich nicht von der Ligazugehörigkeit ab. Die Gründung von JUVENTUS SENILE SAN PAOLO gerade vor dem vorerst letzten 1.-Liga-Spiel der Millerntor-Elf ist unser Beitrag, dem Verein "You'll never walk alone" zu sagen. Denn wir sind...
Auch in Liga Zwei
garantiert 100% modefanfrei!

ULTRA-richtig ist der Name:
Die Gründungsmitglieder eint schließlich die Weisheit, die aus der geballten Lebenserfahrung von rund 500 Jahren herrührt, mit der körperlichen Leistungsfähigkeit von 27jährigen Sprintausdauertechnikern beiderlei Geschlechts. Bei Neumitgliedern machen wir davon aber auch schon mal eine Ausnahme. Jedenfalls nennen wir uns ganz folgerichtig JUVENTUS SENILE SAN PAOLO. Denn...
Neben uns
sehen alle anderen alt aus!

ULTRA-richtig sind unsere Ziele:
Dass wir sämtliche Klischees der "üblichen Verdächtigen" des FC-St.Pauli-Bildes erfüllen, erwähnen wir nur der Vollständigkeit halber: wir sind antirassistisch, antisexistisch und antidepressiv, mehr oder weniger trinkfest, frei von Scheuklappen sowie ... [fill in the missing clichés]! ;)
Zu den Hauptmerkmalen weiser Ultras gehört fürderhin,...
- zu argumentieren, wo andere pöbeln
- zu schlichten, wo andere spalten
- Neues nicht zu scheuen, Altes nicht zu verdammen.
Wir verändern uns alle mit den Jahren; insofern betrachten wir
JUVENTUS SENILE SAN PAOLO (genau wie diese Homepage) als "Work in Progress", also als nie "fertigen" Vorgang - mit zwei Ausnahmen: unser gemeinsamer Bezugspunkt bleibt der FC St.Pauli, und...
Weise Ultras sind die Schäfer,
nicht die Schafe!

Wattwurm, 28.04.02